logo_normal_kugel_bg

„Dem DENKEN ein PRODUKT verleihen - Die Motivation blüht mit dem TUN" (B.Marth)

PSYCHOTHERAPIE - VERHALTENSTHERAPIE

Was  bringt  verhaltenstherapeutische  Psychotherapie?

 • Hilfe zur Selbsthilfe
• krankhafte Verhaltensweisen zu ergründen und reframen zu lernen
• Einsicht in die Ursachen und in die Entstehungsgeschichte von Problemen zu erhalten
• psychisches Leid zu mildern und konstruktive Coping-Strategien zu entwickeln
• schwierige Lebensphasen leichter zu meistern, sozusagen als Prävention psychischer Erkrankungen
• das eigene Wohlbefinden zu steigern, neue Lebensperspektiven zu erarbeiten und sich dabei selber besser steuern zu lernen
• Bewältigung von Sorgen, Ängsten, Zwängen, Suchtverhalten, depressiven Episoden, negativer Stress
• und dabei Methoden an die Hand zu bekommen, um selbstwirksames Handeln zu erfahren

REFERENZEN